×

Hochzeitstanzkurs – in der Tanzschule oder zuhause?

Der Hochzeitstanz ist eine Tradition, die auf keiner Hochzeit fehlen sollte. Daher ist ein spezieller Hochzeitstanzkurs ganz ratsam, falls ihr nicht mehr in Übung seid bzw. bisher noch gar keine Erfahrungen im Standardtanz gesammelt habt.

Viele Tanzschulen bieten spezielle Tanzkurse für die Hochzeit an, in denen die gängigsten Tänze wie z.B. langsamer Walzer, Wiener Walzer, Foxtrott und Cha Cha noch mal eingeübt, bzw. erlernt werden können. Fragt mal in der Tanzschule in eurer Nähe nach.

Alternative: Ihr probiert es anhand von Online-Videos euch den ausgewählten Tanz selbst beizubringen. Videos zum Lernen findet ihr ganz unten im Artikel.

Ein entspanntes Engagement Shooting für großartige Verlobungsbilder

Verlobungsfotos haben in Deutschland schon eine längere Tradition – doch einfache Studiobilder sind veraltet! Der US Trend des authentischen Engagement Shootings an besonderen Orten bietet heutzutage den Hochzeitsgästen einen schönen Vorgeschmack auf die Hochzeitsbilder.

Das Engagement Shooting dient vor allem dazu, den/die Hochzeitsfotograf/in und dessen Arbeitsweise besser kennenzulernen, Wünsche anzusprechen und ein paar schöne Paarfotos für z.B. die Save-the-Date oder Einladungskarten zu schießen. So seid ihr euch bei den Hochzeitsfotos schon vertraut.

Wir haben hier für euch die wichtigsten Tipps für gelungene Engagement Fotos zusammengestellt und zeigen euch ein paar super schöne Beispiele für Verlobungsbilder.  

Schöne Hochzeitsstile und Farbkonzepte für die Hochzeit

Wir haben hier einige schöne Hochzeitsstile zusammengestellt und zeigen, welche Farben Hochzeit und Deko besonders schön machen. Wie ein roter Faden kann sich das Farbkonzept zur Hochzeit oder der jeweilige Hochzeit Stil durch euren Tag ziehen.

Von Vintage bis Greenery, von Pink bis Pastell – sicher findet ihr hier genau die richtigen Anregungen für euren Hochzeit Style!

Hochzeit im September: Die schönsten Trends für eure Spätsommerhochzeit

Die Luft ist noch warm, doch die Blätter werden langsam bunt. Eine Hochzeit im September ist die perfekte Mischung aus Sommer und Herbst. Der Spätsommer setzt eine warme einladende Atmosphäre voraus! Einfach genau das, was sich viele Brautpaare für ihre Hochzeitsfeier wünschen!

Also worauf warten? Legt den Hochzeitstermin für eure September Hochzeit fest und lasst euch von den anmutigen und neusten Trends des spätsommerlichen Styled Shoots inspirieren…

Außergewöhnliche Flitterwochen auf einem Hausboot

Ein außergewöhnlicher Urlaub ist gefragt, wenn es darum geht die Flitterwochen zu planen. Schließlich möchtet ihr die Hochzeitsreise mit ganz besonderen Erinnerungen verbinden. Darum hier unser Flitterwochen Geheimtipp: Mietet ein Hausboot und schippert zu zweit entlang der schönsten Routen in Deutschland, Frankreich, Italien und Co.

Wir haben die besten Tipps, Inspirationen und Ziele für Hausboot-Flitterwochen für euch und stellen euch ein paar Beispiele vom Hausboot Experten „Le Boat“ vor. So lasst ihr den Planungsstress der Hochzeit ganz schnell hinter euch!

Marryoke® – ein Musikvideo zur Hochzeit

Ein mitreißendes Lied in voller Lautstärke. Das Brautpaar in ausgelassenen Posen. Die Hochzeitsgäste wild tanzend und singend. Und das alles festgehalten in einem sogenannten Marryoke. Verrückt!

Die Kombination aus MARRY und KaraOKE kommt aus dem englischsprachigen Raum und steht für ein Musikvideo, das während der Hochzeit produziert wird. Dreht ihr das Hochzeitsvideo als Musikvideo wird es auf jeden Fall ganz besonders.